Klicken zum Vergrößern
fluid_1000803930

L-749 CONSTELLATION 'Flying Dutchman'


1947 bekam K.L.M. als erste europäische Fluggesellschaft, die Lockheed L-49 Constellation. Kurz darauf wurde die L-749 eingeführt. K.L.M. hatte insgesamt 26 Lockheed L-49 / L-749 Flugzeuge betrieben. Sie flogen hauptsächlich Langstrecken nach Nordamerika, in die Karibik, in den Fernen Osten und nach Australien! 1950 wurden die 1947/48 ausgelieferten L-749 in L-749A-Flugzeuge umgebaut, mit einer anderen Abgasanlage und einem anderen Fahrwerk. Aufgrund der anderen Abgasanlage wurde die Geschwindigkeit leicht erhöht, nämlich um 8-16 km/h. Nach der Einführung der DC8 im Jahr 1960 wurden die 10 verbliebenen Constellationen außer Dienst gestellt. Fünf von ihnen wurden 1962/63 zur Verschrottung verkauft und der Rest an neue Eigentümer übergeben. Die PH-TDK „Amsterdam“ wurde am 9. November 1948 am K.L.M. geliefert. Am 3. März 1954 wurde sie erneut als PH LDK registriert. Am 8. November 1958 wurde die „Amsterdam“ außer Dienst gestellt und wurde schließlich am 25. Juni 1963 verschrottet.


Preis:
39,99 €

Bausätze Plastik Luftfahrt Propellerflugzeuge Niederlande USA Zivil 20. Jhd

Downloads

Anleitung:
fileicon 1000803930_MA_Building_Instructions.pdf



Weitere Artikel zu Luftfahrt


Zubehör